NNA News for civil society

English
Deutsch
TOP STORY

Neues Schiff gestartet: Seenotretter geben nicht auf

Das schockierende Bild eines treibenden Leichnams deutet darauf hin, dass erneut ein Schiffbruch stattgefunden hat.
Das neue Rettungsschiff Mare Jonio will sofort die Seenotrettung wieder aufnehmen.
Damit soll ein Zeichen gesetzt werden, dass die Zivilgesellschaft die europäischen Werte noch nicht aufgegeben hat.<br>Fotos: sea-watch.org

Ein neues Rettungsschiff soll die Seenotrettung im Mittelmeer fortführen. Mit dem Schiff setze die Zivilgesellschaft ein Zeichen, dass sie die europäischen Werte noch nicht aufgegeben habe. [mehr]

NEUESTE NACHRICHTEN

Gegen Richtlinienverschärfung der EU: Petition fordert Wahlfreiheit für gesundes Licht

Mo, 08 Okt 2018

Eine Petition wendet sich gegen den die Verschärfung der EU-Richtlinie für Leuchtmittel, die zum ausschließlichen Gebrauch von LED-Lampen führen würde. Diese wiesen jedoch erhebliche gesundheitliche Risiken auf. [mehr]

Antike Duft- und Heilpflanze wiederentdeckt

Mo, 08 Okt 2018

Die Firma Speick Naturkosmetik feiert ihr 90jähriges Jubiläum. Die Ausstellung „90 Jahre Speick“ zeigt auch ein Stück Kulturgeschichte. [mehr]

UN-Bericht zu Sicherheit in Afghanistan im Widerspruch zur Asylpolitik der Bundesregierung

Mo, 08 Okt 2018

Kabul gehört zu den Regionen mit der höchsten Zahl an zivilen Opfern durch Anschläge, heißt es im neuesten Gutachten des UNHCR. Flüchtlingsräte in deutschen Bundesländern verlangen deshalb das Aussetzen von Abschiebungen. [mehr]

Wachwerden für weltweite Probleme ein Verdienst der 68er Bewegung

Mo, 08 Okt 2018

Vor 50 Jahren vereinte die 68er Bewegung die Jugend vieler Länder. Für Christoph Strawe besteht eine ihrer wichtigsten Wirkungen im „Wachwerden für weltweite Probleme und die Solidarität mit den nächsten und fernsten Betroffenen“.[mehr]