TOP STORY

Winter weltweit als harte Herausforderung für Millionen Geflüchteter

 

Angesichts der prekären Situation von Millionen von Geflüchteten in diesem Winter will das Flüchtlingshilfswerk UNHCR der Vereinten Nationen die Programme für Geflüchtete mit einer Fundraising Aktion absichern. Kürzungen hätten UNHCR schon gezwungen, Programme in einzelnen Ländern einzuschränken.

Weiterlesen

Neuste Nachrichten

„Gegenbild zum Giermenschen und Gewinmaximierer“

 

Thomas Jorberg von der GLS Bank erhielt in Frankfurt den Preis „European Banker of the Year 2021“. Damit wird sein Weg vom belächelten Außenseiter zum Pionier des ökologisch-sozialen Banking gewürdigt.

Rudolf Steiner – Pionier der Goetheforschung

 

REZENSION | Der achte Band der kritischen Steiner-Ausgabe ist im frommann holzboog Verlag erschienen. Er befasst sich mit Steiners frühen Schriften zur Goethe-Deutung. Der Band zeigt wie Rudolf Steiner erstmals versucht, eine Weltanschauung zu formulieren, schreibt NNA-Korrespondent Wolfgang G. Vögele.

Das eigene Bewusstsein verändern, damit die Welt sich wandelt

 

Georg Kühlewind ist einer der ungewöhnlichsten Denker der anthroposophischen Bewegung. Nun ist erstmals eine Biografie von dem „umstrittenen Star“ von seinem langjährigen Freund und Weggenossen Prof. Laszlo Böszörmenyi erschienen.

„Zeitgemäße Esoterik muss vom Denken ausgehen“

 

NNA-GESPRÄCH | Welche Impulse kann der meditative Schulungsweg von Georg Kühlewind heute in einer Welt bringen, in der immer mehr Menschen nach Orientierung suchen? Ein Interview darüber mit dem Kühlewind-Biografen Prof. Laszlo Böszörmenyi.